E-Mail schreiben  +49 33056 434216   Mitglied werden   

Bauprojekte 2019

Bauprojekte 2019

Aktuelle Ausschreibungen

Für mehr Informationen, klicken Sie bitte auf den Link!

Auftragsvergabe im Rahmen eines Bauvorhabens an der Mönchmühle

Geforderte Leistungen für das Gewerk Maurer:

  • vorhandenes Fundament glätten und vorbereiten;
  • Säulen und Sockel entsprechend Vorgabe (Bauzeichnung, Bilder des 1. Bauabschnittes) mauern;
  • verfugen;
  • der Mörtel ist von Ihnen bereit zu stellen.

Wir stellen die Bauzeichnung, Bilder, Wasser- und Stromanschluss, die Baustellenabsperrung.

Vorleistungen, wie Abbau der alten Zaunanlage mit Mauer, Entsorgung des Bauschuttes und die Lieferung der Steine und der Säulenabdeckung werden vom Förderverein veranlasst und finanziert.

Wir bieten Ihnen eine Vor-Ort-Besichtigung an.

Bitte erstellen Sie ein kostenfreies und schriftliches Angebot bis zum

25.06.2019 – 17.00 Uhr.

Bitte benennen Sie uns auch Referenzen bzw. Referenzobjekte.

Ihr Angebot richten Sie bitte an nachfolgende Anschrift

Förderverein Historische Mönchmühle e.V.
Mönchmühlenallee 3
16567 Mühlenbeck

Wir bedanken uns und freuen uns auf Ihr Angebot.

Claus Schwartzer (Vorsitzender) 

Siegbert Huhn (Vorstand Bau)

Auftragsvergabe im Rahmen des Bauvorhabens:

hier:

beim Innenausbau der historischen Mönchmühle in Mühlenbeck fallen im Zeittraum 01.03.2019  bis 28.02.2020 ca. 20 m³ Bauschutt/ oder 20 m³ Baumischschutt zur Entsorgung an.

Bedingung:Container-Abruf durch den Auftraggeber, nach Bedarf und in der Größe von 5 m³ als Selbstlader.

Bitte erstellen Sie ein kostenfreies und schriftliches Angebot bis zum 6.3.2019 – 17.00 Uhr.

Ihr Angebot richten Sie bitte an nachfolgende Anschrift

Förderverein Historische Mönchmühle e.V.

16567 Mühlenbeck, Mönchmühlenallee 3.

Wir  bedanken uns und freuen uns auf Ihr Angebot.

Claus Schwartzer

Vorsitzender

FV Historische Mönchmühle e.V.

Im Rahmen der Innensanierung der Mönchmühle als Dienstleistung

  • Bauleitung nach HOAI -8
  • Eigenerklärung nach Formblatt 124 VHB Bund;
  • Fachkenntnisse im Denkmalschutz, Brandschutz ,SiGoKo;
  • Bearbeitung der Vertragsunterlagen auf der Vergabeplattform;
  • Aufstellen von vergleichbaren Kostenübersichten;
  • prüfen und werten von Nebenangeboten;
  • Einholen, prüfen und werten bauwirtschaftlich begründeter Nachträge;
  • Aufstellen, überwachen, fortschreiben von Zeit-, Kosten- und Kapazitätsplänen;
  • Fotodokumentation der Baufortschritte;
  • Referenzen über vergleichbare Angebote;
  • Bauüberwachung;
  • Tägliche vor-Ort-Besetzung.

Dokumentation des Baufortschritts 2019

Hier finden Sie bald nähere Infos.